Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unseren Service fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Nähere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung erhalten Sie in unserer Datenschutzrichtlinie Mehr erfahren

16
Falstaff
94/100

Falstaff


Die Bewertung erfolgt nach dem internationalen 100-Punkte-System. Das 100-Punkte-System bringt zusätzlich eine internationale Vergleichbarkeit mit sich, die auch für die Winzer selbst strategische Vorteile birgt.

  • 100 Punkte: nicht zu übertreffen
  • 95-99: absolute Weltklasse
  • 90-94: ausgezeichneter Wein, unter den Besten des Jahrgangs
  • 85-89: gut bis sehr gut

GRASSNITZBERG Sauvignon Blanc "Erste STK Lage"

Vol. Alk.
12,5 %
RZ
1,1 g/l
tBs
6,2 g/l
Verschlussart
Glas

Die Riede Grassnitzberg war der erste Weinberg im Familienbesitz Tement und wurde in den frühen 50er Jahren bepflanzt. Die Alten Reben der nach süd-südost ausgerichteten Kessellage wurzeln tief auf einem 20 Mio. Jahre alten Korallenriff. Die kühle Riede lässt die Trauben sehr spät reifen, der lange und schonende Ausbau auf der Feinhefe verleiht diesem Wein unglaubliche Eleganz, Eigentständigkeit und langanhaltende Würze.

 

Der aromatische Jahrgang 2016 beeindruckt durch sein mineralisches Aromengeflecht aus Birne, dunkler Johannisbeere und Salzkapern. Ganz viel Kalkwürze, mit besonders langem Abgang.  

 

Kann jung getrunken werden, entwickelt aber erst oft nach 3 Jahren die typischen "Grassnitzberg-Terroirnoten".

23,00 inkl. MwSt.
Verfügbar

Zurück