Direkt zum Inhalt wechseln

Gebietsweinpaket "M"
medium 6 x 0,75lt
+ 1 x BA.T gratis

Verkosten Sie die spannende Gebietswein-Serie des aktuellen Jahrganges 2021. Das Paket umfasst drei unterschiedliche Rebsorten zu je 2 Flaschen, die beliebte Botschafter der Südsteiermark sind. Als süßes Dankeschön gibt es die Beerenauslese „BA.T“ gratis dazu.

0,75l

 85,00

2021

Auch erhältlich als: Paket "KLEIN" Paket "XL"

Unsere Herkunft hat System. Unsere Gebietsweine betonen den Ort auf dem sie gewachsen sind. Trocken und mit Sorgfalt ausgebaut sind es handverlesene Trauben einer Sorte und eines Gebiets. Nachdem sie mindestens ein halbes Jahr im Keller gereift sind, werden sie in die Flasche gefüllt.

Paket-Inhalt: 6 x 0,75ml Flaschen + 1 x BA.T Gratis

  • 2x Gelber Muskateller “Sand & Schiefer” Südsteiermark DAC 2021
  • 2x Weissburgunder “Ton & Mergel” Südsteiermark DAC 2021
  • 2x Sauvignon Blanc “Kalk & Kreide” Südsteiermark DAC 2021
  • 1x BA.T Beerenauslese (Demi 0,375lt) GRATIS

Ideales Probierpaket für zu Hause oder als Geschenk für Ihre Liebsten!

Jahrgang: 2021

Appellation: Gebietswein Südsteiermark DAC

Klassifikation: Gebietswein

Ausbau: Natürliche Spontangärung, danach 6-12 Monate auf der Feinhefe im Edelstahltank ausgebaut

Alkohol: 12,5 % vol.

Restzucker: 1,2 g/l RZ trocken

Säure: 6,2 g/l tbS

Gebietswein

Gebietsweine sind herkunftsbetonte, trockene Weißweine aus handgelesenen Trauben einer Sorte und eines Gebiets. Mit Die Weine hierfür werden mit Bedacht ausgebaut, und werden nach mindestens halbjähriger Kellerreife in die Flasche gefüllt.

Biologische Landwirtschaft

Biologische Landwirtschaft AT-BIO 402. Nachhaltig Austria zertifiziert.

Familienbetrieb seit 1959

100% Eigenproduktion

Authentische Herkunftsweine

Biologische Landwirtschaft nach AT-BIO-402

Sorgsame Handarbeit

Langsamer und schonender Ausbau der Weine

Handgelesene Trauben

Natur- und Spontangärung

Wein ist nichts Statisches.
Er entwickelt sich mit der Zeit, reift und verändert sich.

Armin Tement

Unsere Standards

Vor mehr als 15 Jahren haben wir begonnen die ersten Schritte in Richtung biologischer Landwirtschaft zu setzen. Nun befinden wir uns in der Umstellungsphase zur Biodynamie. Ein für uns logischer Schritt und ein Anfang ohne Ende. Jedes Jahr lernen wir dazu, beobachten die Natur und kommen ihr Stück für Stück näher. Wir verstehen unseren Betrieb als Form moderner Kreislaufwirtschaft in der Wein Teil eines Gesamtkonzepts ist. Partnerschaften mit Pferde- und Rinderbauern haben hier ebenso Platz, wie die Nutzung des Eigenwaldes zur Energiegewinnung. Wein als Lebenseinstellung.